Bauland

Preise für Bauland auf Rekordhöhe

Die Preise für Bauland haben im vergangenen Jahr ein Rekordhoch erreicht. Besonders in den großen Metropolen sind die Preise in der Vergangenheit um ein Vielfaches gestiegen. Dennoch gibt es innerhalb Deutschlands große regionale Unterschiede. Den Rekord für die Preise stellt Baden Württemberg auf: Ein Quadratmeter Bauland kostet hier durchschnittlich 245 Euro. Zum Vergleich: Der gesamtdeutsche Durchschnitt liegt bei 199 Euro. Noch vor zehn Jahren lag der Preis bei etwa 130 Euro.

Weiterlesen »
Gewerbliche Nutzung

Gewerbliche Nutzung der Wohnung

Das Arbeiten im Home Office hat stark an Bedeutung gewonnen. Wer einen klassischen Büroarbeitsplatz hat, hat sich in der Regel spätestens seit Corona zumindest ein notdürftiges Büro am Esstisch eingerichtet. Andere arbeiten schon immer an einem professionellen ausgestatteten Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden. Und nicht selten hört man Aussagen wie „Von zu Hause arbeiten ist ganz nett, daran kann ich mich gewöhnen!“. Aber ab wann zählt die Heimarbeit als Gewerbe, und darf mein Mieter seine Wohnung ohne Weiteres gewerblich nutzen?

Weiterlesen »